Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Altmeister führt den TTV zum Sieg

Tischtennis

Durch eine solide Mannschaftsleistung gewann der TTV Hervest-Dorsten am Freitagabend verdient mit 9:3 beim TTC Lembeck.

HERVEST

09.11.2011
Altmeister führt den TTV zum Sieg

Jamil Hosh (l.) gewann sein Einzel gegen Matthias Funke. Am Ende war der TTC Lembeck allerdings chancenlos.

Den Grund für diesen jederzeit ungefährdeten Sieg sah Mannschaftsführer André Rothlübbers vor allem in der souveränen Leistung von Altmeister Josef Pöppelbuß im oberen sowie Andreas Kasper im mittleren Paarkreuz, die beide nicht zu schlagen waren und verdient sowohl ihre beiden Einzel als auch ihr Doppel an der Seite von Daniel Paul und Matthias Funke gewannen. Andre Kapteina, der selbst auch im sechsten Spiel ungeschlagen blieb, sieht dem Spiel in der kommenden Woche gegen Rosendahl sehr zuversichtlich entgegen: „Mit dieser Mannschaftsleistung sollte am Ende der Saison der zweite Tabellenplatz ein erreichbares Ziel sein.“ Die weiteren Punkte für den TTV Hervest holten Andre Rothlübbers und Matthias Funke. Für den TTC Lembeck punkteten Ulrich Börnig und Andreas Strübbe gemeinsam im Doppel sowie Jamil Hosh und Stefan Kordes in ihren Einzelpartien. 

Lesen Sie jetzt