Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Ancelotti erhält Drei-Jahresvertrag beim SSC Neapel

Rom.

Ex-Bayern-Coach Carlo Ancelotti ist neuer Trainer des italienischen Vizemeisters SSC Neapel. Er sei glücklich und stolz, diese Mannschaft einer solch einzigartigen Stadt zu trainieren, sagte Ancelotti in einer Video-Botschaft via Twitter. Zuvor hatte es Ancelotti abgelehnt, die italienische Fußball-Nationalmannschaft zu übernehmen. In Neapel nimmt er den Platz von Maurizio Sarri ein, von dem sich der Verein getrennt hatte. Neapel hatte sich unter Sarri in der Serie A lange ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Juventus Turin um den Meistertitel geliefert und war schließlich auf Platz zwei gelandet.

THEMEN

Anzeige
Anzeige