Anderson erreicht nächste Runde bei Darts-WM

,

London

, 18.12.2017, 09:29 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der zweimalige Weltmeister Gary Anderson hat souverän die zweite Runde bei der Darts-WM in London erreicht. Der Schotte setzte sich am späten Abend mit 3:0 gegen den Kanadier Jeff Smith durch. 2015 und 2016 hatte „The Flying Scotsman“, wie Anderson genannt wird, den wichtigsten Titel der Welt gewonnen. Im Vorjahr verlor der 47-Jährige erst im Finale gegen den Niederländer Michael van Gerwen.

Schlagworte: