Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Anja Siegers erwartet Trotz-Reaktion

Frauenfußball in Oeding

OEDING Der Frust und der Ärger über den "kollektiven Blackout" ihrer Westfalenliga-Fußballerinnen im Heimspiel gegen SG Wattenscheid II (0:3) sind noch nicht restlos verschwunden, als FC Oedings Trainerin Anja Siegers die Sonntags-Aufgabe gegen den FC Finnentrop betrachtet.

von Von Bernhard Mathmann

, 09.04.2010
Anja Siegers erwartet Trotz-Reaktion

<p>Andrea Dempzin (2. v. l.) und FC Oeding blieben am Ostermontag im Heimspiel gegen SG Wattenscheid II weit unter ihren Möglichkeiten. <p></p> </p>

 "Ich erwarte eine Trotz-Reaktion des Teams und einen Sieg gegen das Aufsteigerteam" - die Vorgabe ist unmissverständlich.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden