Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Autorenprofil
Anne Winter-Weckenbrock
Redaktion Ahaus
Hat besondere Freude daran, das Besondere im Alltäglichen zu entdecken

Suchaktion in Vreden nach ausgebrochener Kuh

Suche nach ausgebüxter Kuh läuft weiter

Eine Kuh ist aus ihrer Weide ausgebrochen und seit Samstagabend in Vreden unterwegs. Gestern Abend bewegte sich das Tier in der Nähe der Bundesstraße 70, deswegen war kurzzeitig auch ein Polizeihubschrauber Von Anne Winter-Weckenbrock

Online-Petiton gegen Einweg-Plastikbecher bei der Kirmes

Die Kirmes soll keine Plastikmüllorgie werden

An drei Kirmestagen alle Getränke aus Einweg-Plastikbechern trinken – Jörg Lepping befürchtet Müllberge und hat eine Online-Petition gestartet. Von Anne Winter-Weckenbrock

Fernsehlotterie dreht Werbespot in Vreden

Heißer Drehtag im Vredener DRK-Vereinsheim

Aufregend, heiß und lustig – so lässt sich der Drehtag im Vereinsheim zusammenfassen. Ein Spot für die ARD-Fernsehlotterie wurde am Dienstag in Vreden aufgenommen. Denn für das Heim floss Geld von der Aktion Mensch. Von Anne Winter-Weckenbrock

Stadt stellt Antrag bei der Bezirksregierung

38 Hektar zusätzlich Platz für Industriebetriebe?

Die Stadt Vreden wird einen Antrag auf Erweiterung des Industriegebiets Gaxel stellen. Zu den schon lange gewünschten 19 Hektar könnten - so hofft die Stadt - weitere 19 hinzukommen. Die Entscheidung Von Anne Winter-Weckenbrock

Südlohner gibt Schlüsseldienst-Mitarbeiter Contra

Schlüsseldienst forderte plötzlich mehr als das Doppelte

Nicht einschüchtern ließ sich ein Südlohner von dem Mitarbeiter eines Schlüsseldienstes. Dieser forderte am Donnerstag einen viel höheren Preis für das Öffnen einer Tür als telefonisch vereinbart. Am Von Anne Winter-Weckenbrock

Castor-Transport von Jülich nach Ahaus ab 2019?

Bundesregierung dementiert Einigung über Atommüll-Transport nach Ahaus

Medienberichte, dass es eine Einigung über den Transport von 152 Castor-Behältern von Jülich nach Ahaus gegeben habe, hat die Bundesregierung dementiert: „Es wurden bislang keine abschließenden Festlegungen Von Anne Winter-Weckenbrock

Nach sieben Jahren muss die Musikschule die Gebühren erhöhen. Eine Alternative sah der Trägerverein nicht. An dessen Spitze gab es eine Änderung. Von Anne Winter-Weckenbrock

Zwei Tote bei Unfall auf der B54 in Gronau

Taxi stößt frontal mit Transporter zusammen

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 54 bei Gronau sind zwei Menschen ums Leben gekommen, eine 31-jährige Frau aus Gronau und ein 64-jähriger Niederländer. Vier weitere Personen wurden Von Christiane Nitsche, Anne Winter-Weckenbrock

Bessere Wirtschaftswege für 400.000 Euro

Stadt stockt Budget für Straßensanierung auf

Alle Gremien waren sich einig, der Rat am Ende auch: In diesem Jahr wird mehr Geld in die Sanierung der Wirtschaftswege gesteckt als sonst. Aber nicht allein die städtische Kasse muss die Finanzierung stemmen. Von Anne Winter-Weckenbrock

Auto knallt in Vredener Friseurladen

Eine Verletzte bei Verkehrsunfall am Windmühlentor

Um kurz nach 17 Uhr erschreckt am Freitag ein großer Knall im Friseurladen „Haarkult“ am Windmühlentor die Friseurinnen und Kunden: Ein Auto war in die Front des Gebäudes gefahren. Von Anne Winter-Weckenbrock

Autoaufbruch vormittags in der Innenstadt

Auto vor der Vredener Polizei geparkt - trotzdem aufgebrochen

Mitten in der Innenstadt, am helllichten Tag und in Sichtweite der Dienststelle der Vredener Polizei-Bezirksbeamten haben Unbekannte am Samstag die Heckscheibe eines Autos aufgebrochen und Werkzeug gestohlen. Von Anne Winter-Weckenbrock

Kreativ und mit Breitseiten gespickt war der Rosenmontagszug in der Feste Ottenstein, und diesmal sogar tierisch gut: Da konnte den Narren am Straßenrand angst und bange werden. Von Anne Winter-Weckenbrock

Die Schweinepest war wie überall Tagesordnungspunkt bei den Landwirten. Sorgen und Ärger bereitete ihnen aber auch die von Amprion geplante Strom-Autobahn durch ihre Flächen. Von Anne Winter-Weckenbrock

Bei den Arbeiten für die neue Rettungswache am Steinkamp sind Bauarbeiter am Montagvormittag auf eine Bombe gestoßen. Ein Experte des Kampfmittelbeseitigungsdienstes hat den Sprengkörper am späten Nachmittag Von Stefan Grothues, Anne Winter-Weckenbrock

Viele und begeisterte Gäste, hochmotivierte Promis hinter der Theke oder den Turntables: Die "Nextenliebe" war ein Erfolg. Am Abend hatten sowohl die ehrenamtlichen Helfer als auch die Besucher viel Spaß Von Anne Winter-Weckenbrock

Vier Bewerber gab es für die Trägerschaft des neuen Kindergartens. Nach zweieinhalb Stunden Beratung in der Ratssitzung stieg die Spannung bei den Vertretern der vier Institutionen auf das Ergebnis. Doch Von Anne Winter-Weckenbrock

Statistik des Standesamt

Einwohnerzahl sinkt leicht

Der Blick in die Statistik des Standesamts für 2017 bietet keine großen Überraschungen. Es gab mehr Hochzeiten, aber weniger Einwohner und Geburten. Und: Es geht traditionell zu in der Gemeinde. Von Anne Winter-Weckenbrock

Ein Leser stellte eine Frage zum Parkplatzangebot in der Gemeinde. Wir fanden heraus: Einige Schilder sind unleserlich. Gelten die Knöllchen trotzdem? Von Anne Winter-Weckenbrock

2,6 Millionen Euro fürs Klärwerk

Neues Nachklärbecken sprengt Kostenrahmen

Die Baubranche hat Hochkonjunktur, die Gemeinde Pläne für die Sanierung und Erweiterung des Klärwerks. Das könnte sehr teuer werden. Von Anne Winter-Weckenbrock

Paukenschlag in Südlohn

Vedder kündigt CDU Zusammenarbeit auf

Der Bürgermeister sieht keine Basis mehr für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der aktuellen CDU-Fraktion. Wo liegen die Gründe? Von Anne Winter-Weckenbrock

Träger und Investor suchen?

Neue Überlegungen zu Kindergartenplätzen

Mehr Kindergartenplätze als gedacht müssen möglichst schnell geschaffen werden. Aber nicht nur diese Zahlen sorgten für Stirnrunzeln im Rat. Von Anne Winter-Weckenbrock

Rossmann-Ansiedlung:

Erst Konzept, dann Drogeriemarkt

Grundsätzlich würden es alle Ratsfraktionen begrüßen, wenn sich der Drogeriemarkt Rossmann in Oeding ansiedelt. Aber wann, wo und zu welchem Preis für die Gemeinde – darüber gingen die Meinungen im Rat auseinander. Von Anne Winter-Weckenbrock

Traditionell brennen bei der letzten Ratssitzung des Jahres Kerzen, und Weihnachtsplätzchen verströmen ihren Duft. Eigentlich könnte es besinnlich werden, doch das wird es bei der Sitzung am Mittwochabend sicher nicht. Von Anne Winter-Weckenbrock

Das Oedinger Einkaufszentrum könnte Verstärkung bekommen: Zu Rewe, Aldi und K+K könnte sich ein Drogeriemarkt gesellen. Von Anne Winter-Weckenbrock

Jugendfreizeit der Kirche

Ferienwerk feiert Fünfzigsten

Seit 50 Jahren fahren Südlohner Kinder und Jugendliche ins Ferienlager. Oft ging es nach Mellau am Vorarlberg, aber auch nach Südtirol, nach Split oder zur Midlicher Mühle. Wie geht es im Jubiläumsjahr weiter? Von Anne Winter-Weckenbrock

Initiative des Heimatvereins

Namenstafeln sollen an Kriegsopfer erinnern

Insgesamt 906 Soldaten aus Stadtlohn haben im Ersten oder Zweiten Weltkrieg ihr Leben verloren. Namenstafeln sollen an sie erinnern – aber auch an weitere Opfer. Von Anne Winter-Weckenbrock

Die altehrwürdigen Gebäude könnten viele Geschichten aus früheren Zeiten erzählen. Das Wann und Wie sorgt allerdings für Diskussionen. Von Thorsten Ohm, Anne Winter-Weckenbrock