Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kulturforum Witten

Arne Dahl liest in Witten

Bereits zum neunten Mal findet vom 15. September bis zum 10. November Europas größtes internationales Krimifestival „Mord am Hellweg“ statt.

Arne Dahl liest in Witten

Beim KULTURSOMMER mit dabei: Die Komm’mit Mann!s Foto: Foto: Andreas Secci

An 56 Tagen präsentiert die Biennale rund 150 Veranstaltungen an 100 Spielstätten mit 150 Krimistars aus der ganzen Welt und 400 Künstlern insgesamt. Präsentiert wird das Festival von der Kreisstadt Unna (Bereich Kultur) sowie dem Westfälischen Literaturbüro in Unna e.V. Partner sind 25 Kreise, Städte, Gemeinden oder freie Einrichtungen in der Hellweg-Region und im Ruhrgebiet – darunter auch das Kulturforum Witten.

Bereits jetzt steht fest, dass Arne Dahl am 14. Oktober um 18 Uhr im Saalbau Witten aus seinem neuen Roman „Sechs mal zwei“ lesen wird. Der schwedische Autor plant zusätzlich am Vorabend (13. Oktober) schon den Saalbau zu besuchen, um der deutschen Uraufführung seines Vorgänger-Romans „Sieben minus eins“ des Westfälischen Landestheaters und der anschließenden Premierenfeier beizuwohnen. Der Vorverkauf läuft!

Musikalisch wird es von Juli bis September im Haus Witten, wenn wieder der beliebte KULTURSOMMER steigt. Besucher können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Mit dabei sind: No Escape (Rock-/Pop-/Funk-Cover), A Tribute To The Reggae Pioneers presented by Riddim Of Zion, Stout (Irish Folk), Cashbags, Psycho Sexy (Red Hot Chili Peppers Tribute Band), Free Bears, Speedos, Die Komm’mit Mann!s (60er-Jahre Soul).

www.kulturforum-witten.de

www.mordamhellweg.de

www.kultursommer-witten.de

Anzeige
Anzeige