Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Aufsteiger sieht das Abstiegsgespenst

BRAMBAUER Von Katerstimmung will noch niemand etwas beim Verbandsliga-Aufsteiger BV Brambuer 13/45 wissen. Drei Niederlagen in Serie, das gab es in den beiden Jahren unter Dirk Bördeling als Coach noch nie. Diesen Ernst der Lager hat der Trainer auch erkannt. Was er sagt?

von Von Bernd Janning

, 08.10.2007
Aufsteiger sieht das Abstiegsgespenst

Dreht das Glück dem BV Brambauer 13/45 nach einem Drittel der Saison den Rücken zu?

Ein leichter Fehler in der Abwehr brachte beim 0:2 bei den ebenfalls schwach gestarteten Hasselnern den Rückstand. Manndecker Dirk Krassowski, der nach langer Verletzungspause mehr und mehr seine Form findet, leistete ordentliche Arbeit, konnte aber auch diesen Kopfballtreffer von Dosedal nicht verhindern.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden