Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Aufstieg in die Europaliga der Gärten und Parks

NORDKIRCHEN Schloss Nordkirchen, das westfälische Versailles. Weithin bekannt nicht nur für seine barocke Architektur, sondern auch für seine prachtvolle Garten- und Parkanlage. Diese stand am Donnerstag im Zentrum gleich zweier Höhepunkte.

von Von Kevin Kohues

, 18.10.2007

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hatte in die Oranienburg geladen, und zahlreiche Gäste aus Politik, Verwaltung sowie private Gartenbesitzer waren gekommen. Erster Anlass: Das spürbar zunehmende öffentliche Interesse an der vielseitigen Garten- und Parklandschaft des Westmünsterlandes findet nun auch einen schriftlichen Ausdruck.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden