Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Auto rollt an Tankstelle los: Senioren-Ehepaar verletzt

Mönchengladbach.

Auto rollt an Tankstelle los: Senioren-Ehepaar verletzt

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Jens Büttner/Archiv

Das Auto eines älteren Ehepaars ist an einer Tankstelle in Mönchengladbach weggerollt. Beide Eheleute wurden schwer verletzt. Der Wagen habe sich am Samstag auf einer leicht abschüssigen Fläche in Bewegung gesetzt, als der 77 Jahre alte Besitzer nicht in dem Auto war, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Mann stellte sich hinter das Fahrzeug und wollte es aufhalten, stürzte aber dabei und wurde überrollt. Seine 76 Jahre alte Ehefrau saß noch im Auto, fiel aber aus der offenen Beifahrertür. Beide kamen nach dem Unfall ins Krankenhaus. Lebensgefahr bestand laut Polizei aber nicht.

Anzeige
Anzeige