Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

BC Vreden II verliert in Nordhorn

Billard

VREDEN Die zweite Mannschaft des BC Vreden hat die Billard-Dreiband-Saison in Nordhorn mit einer Niederlage beendet.

21.04.2010

In der ersten Runde spielten beide Vredener über die volle Distanz von 50 Aufnahmen. Karl Heuser gewann seine Partie mit 30:26 und kann somit sagen, dass er kein Spiel in der ganzen Saison verloren hat. Niklas Turkenburg, das älteste Mitglied des BC Vreden und im ganzen Billardkreis mit 91 Jahren, hatte keine Chance und unterlag seinem Gegner mit 9:29 Punkten. Claus Bäumer verlor sein Spiel mit 17:30 gegen einen sehr starken Gegner in 42 Aufnahmen, gleichfalls unterlag Thomas Wellers mit 20:30 in 42 Aufnahmen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden