Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BG-Damen machen Aufstieg perfekt

DORSTEN Die Damen der BG Dorsten haben sich bereits einen Spieltag vor dem Ende der Saison durch einen überlegenen Heimerfolg über den TSV Hagen 2 den Meistertitel in der Oberliga 2 gesichert.

02.03.2008
BG-Damen machen Aufstieg perfekt

Engelbert Sanders ist als Interimscoach eingesprungen und führte die BG-Damen zum Sieg über Hagen.

Oberliga 2 Damen BG Dorsten - TSV Hagen 2    94:80

Nach der Entlassung von Dirk Altenbeck coachte Engelbert Sanders die Dorstener Damen zum ersten Mal. Und der Interimstrainer hatte vor dem Spiel offenbar die richtigen Worte gefunden, denn die BG legte einen Blitzstart hin. Gewarnt durch das enge Hinspiel verteidigten die Dorstenerinnen aggressiv und nutzten ihre freien Würfe konsequent. So lagen die Gastgeberinnen bereits nach dem ersten Viertel mit 30:12 vorne. Zur Pause stand es 48:30 für die BG. 

Damit war die Vorentscheidung im Grunde genommen bereits gefallen. Zwar nahmen die Dorstenerinnen in den letzten beiden Vierteln des Fuß etwas vom Gas, doch der Sieg geriet nicht mehr ernsthaft in Gefahr. Auch Sanders hatte Verständnis für sein Team: „Am Ende war die Luft ein wenig raus. Da hatten meine Spielerinnen wohl schon die Feierlichkeiten im Hinterkopf“.

BG: Vojtkova (27), B. Kemper (22), Vennemann (6), Duve (5), L. Kemper (15), Hekkert (5), Schlingmann (6), Sago (4), Schmelz (4), Krause, Weiner.