Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BSV-Nachwuchs gewinnt Turniere

14.08.2007

Wulfen Das zweitägige U12-Sommerturnier des BSV Wulfen ging völlig überraschend mit den Turniersiegen der BSV-Jungen und BSV-Mädchen zu Ende. Im Finale der weiblichen U12 gewann der BSV am Sonntag gegen den RC Borken mit 16:8. Das spannende Finale der männlichen U12 entschied Jasper Tüshaus mit einem Freiwurf zum 29:28 für den BSV gegen GV Waltrop.

Die von Markus Zöllner und Sarah Schniedenharn gecoachten Wulfener dominierten ihre Vorrunde nach Belieben, machten es im Finale aber spannend. Die BSV-Mädchen von Thomas Rademacher und Merle Arentz revanchierten sich im Fianle gegen Borken für die einizge Vorrunden-Niederlage.

An den zwei Turniertagen wurden über 100 Gäste in Wulfen betreut und verpflegt. Die U12-Teams schliefen in der Matthäus- und Gesamtschulhalle. Abendessen und Turnierfete stiegen im Matthäusheim, ebenso das Frühstück.

Lesen Sie jetzt