Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BSV Wulfen vertraut Rob Stearns

09.10.2007

Wulfen Rob Stearns Basketball-Regionalligist BSV Wulfen wird mit Headcoach (Foto) die weitere Saison bestreiten. Diese Entscheidung hat der Vorstand am Dienstag auf der Homepage des Vereins bekannt gegeben. Die Mannschaft wurde bereits am Montagabend informiert.

"Rob Stearns genießt unser Vertrauen, wird von der Mannschaft voll und ganz akzeptiert und steht für die interne Lösung, die das Team in Ruhe weiterarbeiten lassen kann", erklärte BSV-Vorsitzender Christoph Winck.

Der 36-jährige ehemalige Spielmacher des BSV hatte die Regionalligamannschaft in der Vorwoche zunächst interimsmäßig übernommen, nachdem sich der Klub aus persönlichen Gründen von Trainer Dirk Altenbeck getrennt hatte.

Allerdings hinterlässt die Berufung Stearns zum hauptverantwortlichen Trainer nun eine entscheidende Lücke im Kader der Wulfener. Hier bemüht sich der Verein um kurzfristigen Ersatz.

Möglicherweise werde man auf die Dienste eines weiteren ausländischen Spielers zurückgreifen, so Winck zur noch ungeklärten Personalie.