Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bärinnen-Reserve feiert Titel

LÜNEN Als NRW-Eishockey-Ligenleiter Markus Schweer (Lünen) anrief, waren sogar die Offiziellen des EC Bergkamen überrascht. Er hatte sich für das Spiel des Verbandsligateams der Bärinnen-Reserve gegen den EF Netphen am Samstag (29. 12., 18.30 Uhr) in der Eissporthalle Weddinghofen angekündigt. Der Grund: Er ehrt die Mannschaft als diesjährigen Verbandsligameister.

28.12.2007
Bärinnen-Reserve feiert Titel

Die Eisbärinnen in Aktion.

Die Meisterschaftsrunde der Verbandsliga ist also unerwartet schon Ende 2007 abgeschlossen und die Bärinnen standen schon nach dem letzten Spiel als Titelträger fest. In der ab Januar beginnenden Runde spielen die vier ersten Teams der Tabelle noch den Verbandsliga-Pokal aus.

Junge Nachwuchsspieler überzeugen

„Unabhängig davon, dass diese Ehrung zu diesem Zeitpunkt etwas überraschend kommt, unterstreicht sie die erfolgreiche Arbeit beim ECB. Gerade Arno Deutsch schafft es immer wieder, junge Nachwuchsspieler in die zweite Mannschaft einzubauen, die dann im weiteren Verlauf auch wichtige Eckpfeiler für die Bundesliga-Mannschaft werden“, lobt der 2. Vorsitzende Jörg Schwethelm den Coach. In der Partie gegen die Siegerländer wird Deutsch mit einem 22 Spielerinnen umfassenden Kader antreten und möchte alle zum Einsatz bringen.

Lesen Sie jetzt

Münsterland Zeitung 35. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Alle Vorrunden-Gruppen und Spielpläne der Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft