Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Basketball: Test kurzfristig abgesagt

WERNE Eigentlich war alles klar. Eigentlich hätten die Regionalliga-Basketballer des TV Werne gestern Abend auf den SV Hagen-Haspe treffen sollen. Doch dann das. Omar Rahim, Trainer der Hagener, cancelte die Partie kurzfristig. Akuter Spielermangel war seine Begründung. Alle Einzelheiten erfahren Sier hier.

von Von Dominik Möller

, 30.01.2008
Basketball: Test kurzfristig abgesagt

"Er stand nur mit vier Mann beim Training, hat gesagt, so bringe das nichts", so TV-Coach Ivan Rosic, der das Testspiel fest eingeplant hatte. Aber die Liste der angeschlagenen Hagener Spieler war einfach zu lang. Kosta Filipou und Nils Longerich sind verletzt - die Amerikaner grippegeschwächt.

Nach der Hagener Absage klemmte sich Rosic ans Telefon, klapperte alle seine Kontakte ab. Wulfen, Dorsten, BG Hagen, versuchte einen Ersatzgegner zu finden - er hatte keinen Erfolg."Wär zwar schön gewesen, tragisch ist die Absage aber nicht"

Also blieb er weiter am Telefon und infomierte seine Schützlinge. Aus dem geplanten Testspiel ist kurzfristig eine normale Trainingseinheit geworden. "Wär zwar schön gewesen, tragisch ist die Absage aber nicht", sagt Rosic. Das Training gehe normal weiter, der Ausfall des Tests unter Wettkampfbedingungen sei "kein Beinbruch", so Rosic weiter.

Lesen Sie jetzt