Basketballer Klein wechselt von Bonn nach Ludwigsburg

,

Bonn/Ludwigsburg

, 02.07.2018, 11:59 Uhr / Lesedauer: 1 min
Konstantin Klein im Trikot von Frankfurt führt den Ball. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Konstantin Klein im Trikot von Frankfurt führt den Ball. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Basketballer Konstantin Klein verlässt den Bundesligisten Telekom Baskets Bonn und wechselt zu MHP Riesen Ludwigsburg. Der 27 Jahre alte Guard unterschrieb beim Ligarivalen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. In Bonn spielte der 1,87 Meter große Klein in den vergangenen beiden Jahren, davor war er für den Frankfurter Bundesligisten Fraport Skyliners auf Korbjagd gegangen.

Lesen Sie jetzt