Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bayern fertigt HSV mit 6:0 ab - Nächste Pleite für Wolfsburg

Hamburg.

Mit einem erneut deutlichen 6:0 -Sieg gegen den höchst abstiegsbedrohten Hamburger SV hat der FC Bayern München seinen 20-Punkte-Vorsprung am 26. Spieltag der Fußball-Bundesliga wieder hergestellt. Weiter in akuter Gefahr bleibt der VfL Wolfsburg, der mit dem 0:3 bei 1899 Hoffenheim auch im dritten Spiel unter Trainer Bruno Labbadia ohne Sieg blieb. Der FC Augsburg hat durch ein 3:1 bei Hannover 96 den Sprung in die obere Tabellenhälfte geschafft. Keinen Sieger gab es beim torlosen Remis zwischen Hertha BSC und dem SC Freiburg.

Anzeige
Anzeige