Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bayern wollen „gutes Ergebnis“ in Sevilla

Sevilla.

Der FC Bayern will sich in der Champions League nicht wieder von einem Club aus Spanien stoppen lassen. Im Viertelfinal-Hinspiel streben die Münchner heute eine gute Ausgangsposition an. Am Mittwoch kommender Woche soll dann der Halbfinaleinzug des deutschen Fußball-Rekordmeisters besiegelt werden. „Wir werden zwei gute Spiele brauchen, um ins Halbfinale einzuziehen“, sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge.

Anzeige
Anzeige