Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Bericht: Juncker und Trump wollen in Washington reden

,

Washington

, 26.06.2018

Im eskalierenden amerikanisch-europäischen Handelsstreit könnte es Berichten zufolge bald zu einem Treffen zwischen EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und US-Präsident Donald Trump kommen. Trump habe Juncker zu einem Gespräch im Weißen Haus eingeladen, berichtete das US-Magazin politico. Eine Sprecherin des Weißen Hauses bestätigte die Einladung auf dpa-Anfrage zunächst nicht. Aus EU-Kreisen in Brüssel verlautete, ein Gespräch zwischen Juncker und Trump sei bereits seit dem gescheiterten G-7-Gipfel in Kanada grundsätzlich ins Auge gefasst worden.

Schlagworte: