Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Berlusconi gibt grünes Licht für Regierungsbündnis

Rom.

Der frühere italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi will einem Regierungsbündnis der mit ihm verbündeten rechtspopulistischen Lega mit der Fünf-Sterne-Bewegung nicht mehr im Wege stehen. Wenn eine andere Kraft aus dem Mitte-Rechts-Bündnis Verantwortung für eine Regierung mit den Fünf Sternen übernehmen wolle, dann nehme er das zur Kenntnis. Das erklärte der Chef der Partei Forza Italia in einer Mitteilung. Die Fünf Sterne hatten für eine Allianz mit der Lega zur Bedingung gemacht, dass Berlusconi aus dem Bündnis ausscheidet.

Anzeige
Anzeige