Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bezirk informierte Tennis-Vereine

WERNE „Der Bezirk geht in die Vereine“ – Unter diesem Motto stand der Informations- und Erfahrungsaustausch des Tennisbezirks Münsterland beim Werner TC 75. Eingeladen waren die Vorstände, Sportwarte, Breitensportwarte und Jugendwarte der Tennisvereine im Kreis III im Münsterland.

von Ruhr Nachrichten

, 07.12.2007
Bezirk informierte Tennis-Vereine

Bezirksjugendwart Reinhard Schwermann war einer der Bezirksvertreter, die zum Erfahrungsaustausch beim Werner TC 75 zu Gast waren.

Bezirkssportwart Dieter Scherzer, Jugendwart Reinhard Schwermann und Breitensportwart Norbert Kersten konnten den anwesenden Vereinsvertretern informative und wissenswerte Neuigkeiten über die Terminpläne, Änderungen der Wettspielordnung,  Ranglisteneinstufungen und den wichtigsten Themen zur Sommersaison 2008 mitteilen. Der erste Vorsitzenden Jan Bernd Pernhorst unterstrich nochmals die Notwendigkeit dieser Veranstaltungen, um die Vereinsvertreter an der Basis zu unterstützen.

Lesen Sie jetzt