Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Binnen zehn Jahren bezogen 18 Millionen Menschen Hartz IV

Berlin.

Insgesamt 18,2 Millionen Menschen haben in den vergangenen zehn Jahren Hartz-IV-Leistungen bezogen - 9,33 Millionen Männer und 8,97 Millionen Frauen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken im Bundestag hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Die hohe Zahl an Hartz-IV-Beziehern über die Jahre hinweg zeige die „Verarmung breiter Bevölkerungsteile“, sagte Linken-Politikerin Sabine Zimmermann. Im Kampf dagegen hätten verschiedene Bundesregierungen versagt.

Anzeige
Anzeige