Bitcoin steigt über 11 000 US-Dollar

,

Frankfurt/Main

, 29.11.2017, 16:50 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Rekordjagd des Bitcoin setzt sich ungebremst fort. Heute stieg der Kurs für eine Einheit der Digitalwährung an großen Handelsbörsen wie Bitstamp oder Coinbase über die Marke von 11 000 US-Dollar. Seit Beginn des Jahres hat sich der Wert der Digitalwährung verzehnfacht. Die Meinungen, ob dieser gewaltige Kursanstieg gesund und nachhaltig ist, gehen an den Finanzmärkten stark auseinander. Einige sprechen von einer Preisblase, andere gehen von einem fortgesetzten Kursanstieg aus.