Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bittere Niederlage für TVF

07.08.2007

Feldmark Gegen RW Mettingen haben die Tennis-Damen des TV Feldmark den Aufstieg in die Verbandsliga verspielt.

Münsterlandliga

Damen 30 - RW Mettingen 3:6

Nur Andrea Banke gelang ein Einzelsieg. Die Doppelerfolge von Banke/van der Moolen und Hutmacher/Bichler bedeuteten einen 3:6-Endstand. Mit drei Siegen und drei Niederlagen belegt der TV damit zum Ende der Saison einen Mittelfeldplatz und werden in der kommenden Spielzeit einen neuen Angriff auf die Aufstiegsplätze starten.

1. Kreisklasse

C. Flaesheim - Herren 50 4:2

Schon nach den Einzeln lag das Team vom Wilhelm-Norres-Weg mit 1:3 im Rückstand. Lediglich Ralf Wolf hielt mit seinem deutlichen Einzelsieg die Hoffnungen auf einen Gesamtsieg aufrecht. Doch nur Wolf/Lukowski gewann ein Doppel Kreisliga

SuS Hochmoor - Herren 2 3:6

Nach dem Sieg in Hochmoor hat die Zweitvertretung des TV den Aufstieg in die Bezirksklasse so gut wie in der Tasche. Da durch die Ligenreform des WTV sämtliche Aufstiegsrunden in den unteren Ligen wegfallen, reicht der jungen Truppe sogar Rang 2 in der Tabelle zum Aufstieg.

1. Kreisklasse

Herren 3 - TC Marbeck 1:8

Die Saison der dritten Herrenmannschaft wird man im Lager des TV sicherlich ganz schnell abhaken. In keinem der fünf Saisonspiele waren die Schützlinge von Trainer Dirk Buers konkurrenzfähig. Auch gegen Marbeck setzte es eine herbe Niederlage. Nur Routinier Stefan- Thomas Heindorf konnte den Ehrenpunkt für sein Team einfahren. jhj