Boateng: Rücktritt „war nie ein Thema“

,

Berlin

, 01.07.2018, 08:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Abwehrspieler Jérôme Boateng hat nach dem krachenden Scheitern bei der Fußball-WM einen Rücktritt aus der Nationalelf ausgeschlossen. „Das war nie ein Thema für mich. Ich sehe mich auch noch überhaupt nicht am Zenit meiner Leistungsfähigkeit angekommen“, sagte der 29-Jährige der „Welt am Sonntag“. Er wolle trotz der schweren Enttäuschung mit dem erstmaligen Aus der DFB-Auswahl in einer WM-Gruppenphase „unbedingt weiterspielen“, fügte der Verteidiger des FC Bayern München hinzu. Boateng sprach sich auch für den Verbleib von Bundestrainer Joachim Löw aus.

Lesen Sie jetzt