Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Brand zerstört Teile von Brennerei: Großeinsatz

Sprockhövel.

Brand zerstört Teile von Brennerei: Großeinsatz

Männer der Feuerwehr in einem Löschfahrzeug. Foto: Carsten Rehder/Archiv

Mehr als 90 Feuerwehrleute haben am Samstag in Sprockhövel (Ennepe-Ruhr-Kreis) bei einem Großeinsatz einen Brand in einer Spirituosenbrennerei bekämpft. Menschen kamen durch das Feuer nicht zu Schaden. Die rund vierstündigen Löscharbeiten gestalteten sich schwierig, weil sich Brand- und Glutnester zwischen Außen- und Innenwänden und unter der Dachhaut des Gebäudes gebildet hatten, wie es in einer Mitteilung der Feuerwehr hieß. Mehrfach mussten die Einsatzhelfer Zwischendecken und Wandverkleidungen öffnen, um das Feuer unter Kontrolle zu bringen und eine Ausbreitung auf andere Gebäude zu verhindern. Teile der Brennerei wurden zerstört. Die Brandursache war ebenso wie die Schadenshöhe nach Polizeiangaben noch unklar.

Anzeige
Anzeige