Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Bundestrainer Löw enthüllt den Kader für die Fußball-WM

Dortmund.

Gut einen Monat vor dem ersten Gruppenspiel bei der Weltmeisterschaft in Russland lüftet Joachim Löw heute das Geheimnis um den deutschen Kader. Im Fußballmuseum in Dortmund wird der Bundestrainer vermutlich zunächst mehr als die finalen 23 Akteure nominieren. Erst am 4. Juni muss der DFB dem Weltverband FIFA den endgültigen WM-Kader melden. Es wird erwartet, dass Löw mit 26 Akteuren in die Vorbereitung auf die WM-Endrunde starten wird. Diese beginnt am 23. Mai mit dem Trainingslager in Südtirol.

Anzeige
Anzeige