Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

CDU übt scharfe Kritik an Syrienreise von AfD-Abgeordneten

,

Berlin

, 07.03.2018

Die CDU hat scharfe Kritik an der Syrienreise von AfD-Abgeordneten geübt. „Die AfD macht sich gemein mit den Tätern in Syrien“, sagte CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer der dpa. Die AfD-Parlamentarier unterstützten „diejenigen, die durch den Krieg in Syrien dafür verantwortlich sind, dass sich überhaupt so viele Menschen auf der Flucht befinden und so viele Menschen nicht in der Heimat bleiben können“. Fluchtursachen-Bekämpfung bedeute, den Krieg in Syrien zu beenden, und nicht, dass man Solidarität mit den Tätern zeige.

Schlagworte: