Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

CDU ist klarer Sieger der Kommunalwahl in Schleswig-Holstein

Kiel.

Die CDU ist trotz Verlusten erneut als stärkste Kraft aus der Kommunalwahl in Schleswig-Holstein hervorgegangen. Die Union kamlaut vorläufigem amtlichen Endergebnis auf 35,1 Prozent der Stimmen. Ein Jahr nach der Landtagswahl legten die mit der Union auf Landesebene in einem Jamaika-Bündnis regierenden Grünen mit 16,5 Prozent und die FDP mit 6,7 Prozent leicht zu. Die SPD kam im Norden landesweit nur auf 23,3 Prozent. Die AfD erhielt bei der Kommunalwahl 5,5 Prozent.

Anzeige
Anzeige