Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Älterer Mann schlug unvermittelt zu

Anzeige erstattet

CASTROP-RAUXEL Die Musikpädagogin aus Castrop-Rauxel kann es noch immer nicht fassen: Donnerstag hat sie ein bislang unbekannter Mann so geschlagen, dass sie eine Nierenprellung davontrug. Die 49-Jährige erstattete Anzeige bei der Polizei wegen Körperverletzung.

von Von Ilse-Marie Schlehenkamp

, 23.04.2010
Älterer Mann schlug unvermittelt zu

Nach Darstellung der Castrop-Rauxelerin, die im Adalbert-Stifter-Gymnasium Musikunterricht gibt, hatte sie um 15.50 Uhr am Seiteneingang der Schillerschule an der Viktoriastraße eine Schülerin mit ihrer Mutter und deren Hund begrüßen wollen. Als sie sich gebückt habe, um den Hund zu streicheln, hätte sie plötzlich von hinten einen starken Schlag gespürt.

Völlig geschockt habe sie den älteren Mann zur Rede gestellt. Und habe von ihm zur Antwort bekommen, sie hätte den Weg versperrt und er habe sich erschreckt, weil der Hund gebellt habe. Die Begleiterin des Mannes habe nichts dazu gesagt. Von der Mutter der Schülerin weiß sie, so berichtet die Musikpädagogin, dass der Mann den Schlag mit dem linken Arm ausgeführt habe und offenbar noch mal habe nachsetzen wollen, möglicherweise mit einem Gegenstand ähnlich einem Futteral.

„Das kann ich so nicht stehen lassen“, sagt die 49-Jährige, der vom Arzt eine Nierenprellung diagnostiziert wurde. Für die kommende Woche ist sie arbeitsunfähig geschrieben. Die Musikpädagogin hofft, dass es möglicherweise noch andere Zeugen gibt oder die Personenbeschreibung zu Hinweisen auf das ältere Paar führt. Der Mann soll etwa 65 bis 72 Jahre alt sein, mit gepflegtem Äußeren, einem silbergrauen Stoppelschnitt und braun gebrannt. Er trug eine braune Jacke und eine helle Hose. Seine Begleiterin: zierlich, gleiche Größe, blond-rötlich gefärbte kurze Haare, ebenfalls braun gebrannt und mit gepflegtem Äußeren.