Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Einbruch in Kindertagesstätte

SCHWERIN Der Kindertagesstätte Regenbogenland, Am Weißdorn, statten Einbrecher in der Nacht auf Donnerstag ungebetenen Besuch ab. Dabei ließen die Täter einen Tresor mitgehen.

von Von Julia Grunschel

, 17.08.2007
Einbruch in Kindertagesstätte

Kindertagesstätten-Leiterin Speckmann ist empört über den Schaden, den die Einbrecher anrichteten.

"Aber zum Glück war nicht viel drin, nur ein wenig Bargeld", regt sich Leiterin Norma Speckmann noch einen Tag später über den Einbruch auf.

Viel schlimmer sei jedoch die Verwüstung, die die Einbrecher hinterlassen hätten. Sie demolierten zwei Waschraumtüren, schlugen eine Bürotür kaputt und brachen den Schreibtisch von Norma Speckmann auf.

"Der Sachschaden beläuft sich auf rund 3000 Euro", erklärte sie. Wer hinter der Tat steckt, habe die Polizei noch nicht ermitteln können, so die aufgebrachte Leiterin.

Lesen Sie jetzt