Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Es potterte noch einmal

CASTROP-RAUXEL Bonbons, die nach Pups und Popel schmecken - na wo gibt es denn so etwas? In Hogwarts natürlich, da wo der Zauberlehrling Harry Potter zur Schule geht.

von Von Tina Hassel

, 28.10.2007
Es potterte noch einmal

Das sieht ziemlich zauberhaft aus.

„Berti Botts Bohnen aller Geschmacksrichtungen“, so wie sie bei Harry Potter und seinen Freunden heißen, gab es am Samstag auch in der Stadtbibliothek in Castrop-Rauxel.

Kostüm- und Malwettbewerb Das Stadtjugendwerk der AWo hatte alle Potter-Fans eingeladen, sich an einem Kostüm- und Malwettbewerb sowie an einem Potter-Quiz zu beteiligen. Das Erscheinen des siebten und damit letzten Bandes der Harry Potter-Bücher gab am Samstag den Anlass zu diesem zauberhaften Nachmittag. Und tatsächlich: Kinder mit Zauberhüten, Zauberstäben, Umhängen und anderer zauberhafter Kleidung nahmen die Einladung an. Das schönste Bild hatte nach Jury-Ansicht Johanna Maletzki gemalt: einen Zauberer mit schwarzer Mütze und allerlei Zutaten für Zaubertrunks. Ein Zauberstab, so wie ihn Harry Potter in Hogwarts bekommt, gab es zu Belohnung. Das schönste Kostüm trug Alina Möhrchen: Einen riesigen Hexenhut, ein schönes Kleid und der passende Zauberstab überzeugten die Jury. Platz zwei und drei belegten Iris Bonin und Marvin Wöhlke. Alle drei bekamen als Lohn den neuen Potter-Band „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ geschenkt. Platz vier rund fünf belegten Kathrin von der Kohle und Johanna Maletzki. Sie durften sich über einen neuen Zauberhut freuen.

Kein Pups dabei Anschließend durften sich die kleinen Harry Potter Fans natürlich noch ausgiebig an Berti Botts Bohnen bedienen. Die Geschmacksrichtungen Pups und Popel waren dem Vernehmen nach aber wohl doch nicht dabei.

Lesen Sie jetzt