Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kleiner Horrorladen auf der Zielgeraden

HABINGHORST Die Probentagen für den "Kleinen Horrorladen" sind gezählt. Am 31. August feiert das Westfälische Landestheater Premiere auf dem Markt. Im alten Kino "Casino" an der Lange Straße wird daher höchst konzentriert gearbeitet.

14.08.2007

Von 10 bis 14 Uhr und 18 bis 22 Uhr feilen Regisseur Andreas Lachnit und das Ensemble an den einzelnen Szenen. "Dabei verliert man ein bisschen den Überblick", sagt Hauptdarsteller Markus Kloster. Dienstagabend wird der erste Teil des Rockmusicals zum ersten Mal an einem Stück geprobt.

Lesen Sie jetzt