Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kultige Currywurst

CASTROP/HERNE Die beste Imbissbude Deutschlands steht in Herne . Chefin ist Andrea Fichna aus Castrop. "Der Pott musste einfach in den Pott", sagt sie. Sie zeigt auf den Pokal, den ihr Christian Mürau von Kabel Eins gerade überreichte.

von Von Peter Wulle

, 13.12.2007

Drei Wochen lang hat der Moderator des Fernsehsenders nach der ultimativen Pommesbude gesucht - an der Sodinger Straße 14 in der Nachbarstadt wurde er fündig. "Speckmann's Imbiss" steht dort seit 44 Jahren für die beste Currywurst und vor allem für den besten Backfisch. Gegen die "Ruhrpott-Lady" Andrea hatte am Ende auch der Fritten-Toni in Oberursel keine Chance. "Speckmann" in Herne ist Kult und machte in der Finalrunde das Rennen. Die Zuschauer von Kabel Eins wählten den Traditions- und Familienbetrieb auf Platz eins. 9000 Imbissbuden hatten sich ursprünglich beworben.Lesen Sie morgen mehr in Ihren Ruhr Nachrichten.

Lesen Sie jetzt