Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mieter flieht nach Wohnungsbrand

ICKERN 100 000 Euro Schaden entstanden gestern um 10 Uhr bei einem Feuer auf der Straße Am Kärling, das im ersten Geschoss eines Dreifamilienhauses ausgebrochen war. Kurios: Die Polizei stellte den Wohnungsinhaber auf der Zechenstraße, nachdem er aus der brennenden Wohnung geflüchtet war.

von Von Julia Grunschel

, 16.10.2007
Mieter flieht nach Wohnungsbrand

Zu Brand Am Kärling rückten am Dienstag mehrere Löschzüge aus.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden