Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Motorradfahrer schwer verletzt

Auto nahm Vorfahrt

CASTROP-RAUXEL Schwer verletzt wurde am frühen Sonntag Morgen gegen 5.15 Uhr ein 37-jähriger Motorradfahrer aus Castrop-Rauxel bei einem Verkehrsunfall in Münster.

25.04.2010

Eine 49-jährige Autofahrerin aus Münster hatte dort die Vorfahrt des Kradfahrers missachtet. So kam es zum Zusammenstoß zwischen Motorrad und Auto, den der Castrop-Rauxeler Motorradfahrer trotz eines Ausweichmanövers nicht mehr verhindern konnte. Beim Sturz verletzte er sich schwer, so dass er in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Die Autofahrerin wurde nicht verletzt. Nach Polizeiangaben entstand bei dem Unfall ein Sachschaden in Höhe von ca. 6000 Euro.