Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vier Leichtverletzte nach Auffahrunfall

CASTROP-RAUXEL Wie die Polizei erst heute mitteilte, wurden bereits am Montag (3.3.) vier Personen bei einem Verkehrsunfall auf der Ringstraße/Höhe Amtsstraße leicht verletzt. Die Fahrzeuge der am Auffahrunfall beteiligten Personen wurden gering beschädigt. Laut Polizeiangaben beläuft sich der Schaden auf etwa 2000 Euro.

von Ruhr Nachrichten

, 04.03.2008

Eine 36-jährige aus Castrop-Rauxel wollte von der Ringstraße nach links auf einen Parkplatz in Höhe der Amtsstraße abbiegen und musste zunächst aufgrund des Gegenverkehrs warten. Das erkannte ein 39 Jahre alter Lkw-Fahrer aus Dortmund zu spät, und prallte auf das Auto der Castroperin. Die 36-jährige sowie ihre 16 Jahre alte Tochter wurden ebenso leicht verletzt, wie ihre 16 und 37 Jahre alten Mitfahrerinnen aus Herne.

Lesen Sie jetzt