Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Viktualienmarkt ist eröffnet

CASTROP Mit Schmalz auf deftigem Brot und einem Becher voll Honigwein wurde der Viktualienmarkt eröffnet. An 65 Ständen werden in der Castroper Altstadt bis einschließlich Sonntag Handwerkskunst, frisches Obst und Gemüse, Fleischdelikatessen, deftige Bauernbrote, leckere Pfälzer Weine, Federweißer, Liköre, Honig sowie Deko-Artikel und vieles mehr angeboten.

von Von Peter Wulle

, 26.10.2007
Viktualienmarkt ist eröffnet

"Saufet und kaufet": So lautet die Aufforderung am Wochenende beim Viktualienmarkt

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden