Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

WLT präsentiert den Galilei

CASTROP-RAUXEL Als der venezianische Wissenschaftler Galileo Galilei mit Hilfe des Fernrohrs entdeckt, dass die Erde entgegen jeden Glaubens nicht der Mittelpunkt des Universums ist und Umlaufbahnen der Planeten entdeckt, erschüttert er das Bild des Menschen fundamental. Zu sehen ab Samstag im WLT.

28.11.2007
WLT präsentiert den Galilei

Stefan Rehberg in der Titelrolle des Galileo Galilei.

Beseelt von der Überzeugung, dass sich jede Institution seinen wissenschaftlichen Beweisen beugen muss, zieht er an den Hof des Großherzogs von Florenz, um sich fortan ganz seinen Studien zu widmen. Doch für die Kirche stellen die Entdeckungen eine existenzielle Gefahr dar. Mit den bekannten Konsequenzen für Galilei.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden