Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zweite "Nacht der Bibliotheken"

CASTROP-RAUXEL In Nordrhein-Westfalen wird jetzt zum zweiten Mal die "Nacht der Bibliotheken" durchgeführt. Initiiert vom Bibliotheksverband und unter der Schirmherrschaft Christina Raus machen über 200 Bibliotheken am Abend des 26. Oktober (ein Freitag) mit attraktiven Veranstaltungen auf sich und ihre Angebote aufmerksam.

14.10.2007

Auch die Castrop-Rauxeler Stadtbibliothek beteiligt sich mit einem literarisch-musikalischen Programm an dieser Nacht. Liebhaber von Fantasy und Schauerromantik werden an diesem Abend auf ihre Kosten kommen: Elfen und Nixen, Räuber, Teufel und andere längst vergessene Unholde der Nacht werden in Balladen, Moritaten und Satiren zum Leben erweckt und sollen den Zuhörer gleichermaßen zum Erschauern und Schmunzeln bringen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden