Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Chance für den Nachwuchs

LÜNEN Im Handball-Pokal kommt es zur Neuauflage der Landesliga-Partie zwischen dem Lüner SV und der HSG Unna-Lünern. Bei den Männern steht die Runde eins im Kreis Hellweg an. Die Frauen spielen bereits die 2. Runde.

von Von Jürgen Schwärzel

, 05.10.2007
Chance für den Nachwuchs

Der Lüner SV will erneut erfolgreich gegen die HSG Unna-Lünern treffen.

TuRa Bergkamen II - SuS Oberaden (Samstag, 17 Uhr):Der SuS will in der Halle am Friedrichsberg gegen die Oberliga-Reserve des HTC unbedingt eine Runde weiter kommen. „Aufgrund unserer Verletztenmisere haben jetzt die Spieler, die sonst im zweiten Glied stehen, Gelegenheit Spielpraxis zu sammeln, erwartet Weinberger-Vertreter Frank Schuchardt trotzdem einen Sieg.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden