Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Coppenrath & Wiese weiter auf Wachstumskurs

Mettingen/Osnabrück. Der Tiefkühltorten-Spezialist Coppenrath & Wiese wächst weiter und will in den kommenden Jahren Hunderte neue Mitarbeiter einstellen. Bis 2022 sollen 500 zusätzliche Stellen am Standort im westfälischen Mettingen geschaffen werden, kündigte Geschäftsführer Andreas Wallmeier dort am Dienstag an. 100 davon sind bereits 2017 dazu gekommen. Hauptsitz des Unternehmens ist Osnabrück in Niedersachsen.

Coppenrath & Wiese weiter auf Wachstumskurs

Das Logo der Firma Coppenrath & Wiese. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Coppenrath & Wiese rechnet für dieses Jahr mit einem Umsatz von 420 Millionen Euro - das ist ein Plus im Vergleich zum Vorjahr von fünf Prozent. Bis 2021 strebe man ein jährliches Umsatzwachstum von 5 Prozent an und erwarte dann einen Umsatz von 500 Millionen Euro, sagte Wallmeier. Derzeit beschäftigt das zur Bielefelder Oetker-Gruppe gehörende Unternehmen in Mettingen und am Logistikstandort Osnabrück 2600 Mitarbeiter.

Anzeige
Anzeige