Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

D-Jugend des SVH holt Punkt

HERBERN Am zweiten Spieltag der Kreisliga A erkämpften sich die D-Junioren des SV Herbern ein 1:1 beim SuS Olfen. Trotz ungewohnter Platzverhältnisse - es wurde auf Asche gespielt - machten die Nachwuchskicker des SVH ein gutes Spiel und erarbeiteten sich viele Chancen.

von Von Lenneke Lenfers-Lücker

, 23.10.2007

Doch die Herberner gaben sich nicht geschlagen und erhöhten in der zweiten Hälfte den Druck. Der Aufwand wurde mit dem Ausgleichstreffer durch Thomas Münzel belohnt. Weitere Möglichkeiten zur Führung blieben aber ungenutzt und am Ende blieb dann ein gerechtes Unentschieden.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden