Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

DEB-Kapitän Goc: Noch keine Gedanken zur Zukunft gemacht

Köln. Nach dem Rücktritt von Eishockey-Star Christian Ehrhoff hat der deutsche Olympia-Kapitän Marcel Goc seine Zukunft offengelassen.

DEB-Kapitän Goc: Noch keine Gedanken zur Zukunft gemacht

Hegt noch keine Rücktrittsgedanken: DEB-Kapitän Marcel Goc. Foto: Peter Kneffel

„Ich habe mir dazu noch keine Gedanken gemacht. Aktuell stehen die Playoffs mit den Adlern im Vordergrund“, teilte der 34 Jahre alte frühere NHL-Stürmer der Deutschen Presse-Agentur mit.

Unmittelbar nach dem knapp verlorenen Finale bei den Winterspielen in Pyeongchang vor einem Monat hatte der Stürmer der Adler Mannheim angekündigt, weiter für das deutschen Nationalteam von Bundestrainer Marco Sturm spielen zu wollen. Vom 4. bis 20. Mai wird in Dänemark die Weltmeisterschaft ausgetragen. Das Playoff-Halbfinale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft, in dem Mannheim auf München trifft, beginnt an diesem Donnerstag.

Der frühere NHL-Verteidiger Ehrhoff hatte am Sonntag seinen Rücktritt vom Eishockey bekanntgegeben. „Ich gratuliere Christian zu einer langen und erfolgreichen Karriere. Er hat sich in Nordamerika und Deutschland im Eishockey einen großen Namen gemacht“, sagte Goc.

Anzeige
Anzeige