Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

DFB-Pokal: Favoritensiege für Dortmund und Frankfurt

Berlin.

Mit einem souveränen 5:0 beim Drittligisten 1. FC Magdeburg ist Borussia Dortmund am Abend ins Achtelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Auch Eintracht Frankfurt hatte mit einem 4:0 bei Viertligist 1. FC Schweinfurt 05 wenig Mühe. Die anderen Ergebnisse: FSV Mainz 05 - Holstein Kiel 3:2 n.V., SpVgg Greuther Fürth - FC Ingolstadt 1:3, Fortuna Düsseldorf - Borussia Mönchengladbach 0:1, SV Wehen Wiesbaden - FC Schalke 04 1:3, Bayer Leverkusen - Union Berlin 4:1 und SC Paderborn - VfL Bochum 2:0.

Anzeige
Anzeige