Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
DFB-Pokal

DFB-Pokal

Münsterland Zeitung Borussia Dortmund

BVB-Kader im Check - wie benoten Sie die Spieler nach dem ersten Saisondrittel?

Das erste Drittel der Spielzeit ist rum. Bislang ist diese Saison für Borussia Dortmund ein einziger Höhenflug. Es gibt viele Gewinner, aber auch Verlierer beim BVB. Der Kader im Check. Von Tobias Jöhren

Attraktive Partie im eigenen Stadion: Borussia Dortmund trifft im Achtelfinale des DFB-Pokals auf den SV Werder Bremen. Es kommt zum Wiedersehen mit dem Ex-Borussen Nuri Sahin. Von Florian Groeger

Lösbare Aufgabe für den FC Schalke 04: Im Achtelfinale des DFB-Pokals treffen die Königsblauen auf Fortuna Düsseldorf. Das letzte Aufeinandertreffen im Pokal ist schon eine Weile her. Von Matthias Heselmann

Münsterland Zeitung Borussia Dortmund

Marwin Hitz gibt nach BVB-Debüt Einblicke in sein Inneres

Das Pflichtspiel-Debüt von Marwin Hitz für den BVB hält Licht und Schatten bereit. Auf der Linie zeigt der 30-jährige Torhüter seine Stärken, ein überhasteter Abwurf trübt die Bilanz. Von Dirk Krampe

Beim BVB ist die Erleichterung über den Stolper-Sieg gegen Union groß. Die Verantwortlichen verteidigen die XXL-Rotation. Glück im Unglück hat Abdou Diallo. Von Dirk Krampe

Wir schon vor zwei Jahren tut sich Borussia Dortmund im Pokal gegen Union Berlin schwer. Erst Marco Reus beruhigt die Nerven. Darüber sprechen wir in der 126. Folge des BVB-Podcasts.

Am Tag nach dem Pokalkrimi von Köln war die Erleichterung über das Weiterkommen auf Schalke mit Händen zu greifen. Besonders drei Akteure waren für den Erfolg vom Mittwoch verantwortlich. Von Frank Leszinski

In Abdou Diallo fällt der nächste BVB-Verteidiger aus. Die Verletzungssorgen in der Defensive spitzen sich zu. Lucien Favre spricht von einem „richtigen Problem“. Von Tobias Jöhren

Münsterland Zeitung Einzelkritik

XXL-Rotation des BVB geht fast schief! Reus behält die Nerven - Toprak enttäuscht

Der zweite Anzug des BVB sitzt nicht - das zeigt sich beim glücklichen Pokal-Sieg gegen Union Berlin. Joker Reus behält im entscheidenden Moment die Nerven. Die Einzelkritik. Von Tobias Jöhren

Mit einer gehörigen Portion Dusel schleppt sich der BVB ins Pokal-Achtelfinale. Beim 3:2 nach Verlängerung gegen Union rettet Marco Reus die Schwarzgelben. Lucien Favre vercoacht sich. Von Dirk Krampe

Der BVB zittert sich ins Pokal-Achtelfinale. Beim 3:2 nach Verlängerung gegen Union Berlin ist Marco Reus der Matchwinner. Hier gibt‘s unseren Live-Ticker zum Nachlesen.

120 Minuten brauchte Schalke, um sich im Elfmeterschießen beim 1. FC Köln durchzusetzen und ins DFB-Pokal-Achtelfinale einzuziehen. Bentaleb, Nübel und Uth retten schwache Tedesco-Elf. Von Frank Leszinski

Münsterland Zeitung Einzelkritik

Alexander Nübel hält einen Elfmeter, Nabil Bentaleb macht es noch einmal spannend

Was für eine Zitterpartie! Mit 6:5 nach Elfmeterschießen gewinnt Schalke in Köln - spielerisch bleibt aber bei der Tedesco-Truppe weiterhin noch viel Luft nach oben. Von Frank Leszinski

Die Polizei hatte die Partie zwischen dem BVB und Union Berlin am Mittwochabend im DFB-Pokal als „Rotspiel“ mit Gefahrenpotenzial eingestuft. Es blieb aber alles im grünen Bereich. Von Peter Bandermann

Münsterland Zeitung Schalke 04

Schalkes Pokalhelden erinnern an ein verrücktes Spiel gegen den 1. FC Köln

Mit der Reihe „90 Minuten - die Ü55-Edition“ will Schalke vor allem ältere Fans ansprechen und wagt einen Blick zurück in die Geschichte: Aufs Pokalspiel gegen Köln im Jahr 1972. Von Frank Leszinski, Norbert Neubaum

Fußball-Viertligist SV Rödinghausen wird das wohl größte Spiel der bisherigen Vereinsgeschichte gegen den FC Bayern München in Osnabrück austragen. Wie der Verein aus Ostwestfalen am Mittwoch bekannt

Borussia Dortmund trifft in der zweiten Runde des DFB-Pokals daheim auf Union Berlin. Schon vor zwei Jahren traf man sich im Signal Iduna Park - damals schrammte der BVB knapp an einer Blamage vorbei. Von Florian Groeger

Der FC Schalke 04 trifft in der zweiten Runde des DFB-Pokals auswärts auf den 1. FC Köln. Hier gibt es die Paarungen im Überblick. Von Thimo Mallon

Münsterland Zeitung Borussia Dortmund

Axel Witsel ist schon bei seinem Pflichtspieldebüt der Kopf der Mannschaft

Axel Witsel wird zur schnellen Hilfe für den BVB, er sorgt für klare Verhältnisse auf dem Platz. In 45 Minuten gegen Fürth zeigt er, dass er das fehlende Puzzle-Stück in Dortmund sein kann. Von Jürgen Koers

Der BVB entkommt in Fürth nur knapp einer Pokalblamage – und wertet die späten Treffer als Beleg für neue Mentalität. Doch es wartet noch viel Arbeit auf die Borussia. Ein Torjäger fehlt. Von Jürgen Koers

Münsterland Zeitung Kommentar

Lucien Favre sieht sich bestätigt - Stürmer-Debatte bleibt BVB erhalten

Zwei Tore in der Nachspielzeit retten den BVB-Neustart in Fürth. Für Trainer Favre geht die Arbeit weiter. Die Diskussionen um einen neuen Stürmer bleiben. Jürgen Koers kommentiert. Von Jürgen Koers

Münsterland Zeitung Spielerzeugnis

Reus wird zum BVB-Matchwinner - Witsel verhindert die Schmach

Der BVB schlittert in Fürth durch die erste Pokalrunde. Am Ende geht‘s gut. Für die besondere Note sorgt Königstransfer Axel Witsel. Hier gibt‘s die Einzelkritik und das Spielerzeugnis. Von Tobias Jöhren, Jürgen Koers

Doppeltes Glück für den BVB: Zwei späte Tore verhindern beim 2:1 (1:1) nach Verlängerung in Fürth ein peinliches Pokal-Aus. Auf Trainer Lucien Favre wartet viel Arbeit. Von Jürgen Koers

Der BVB rauscht in der 1. Runde des DFB-Pokals hauchdünn an einer Blamage vorbei. Die Last-Minute-Treffer von Witsel und Reus sichern das 2:1 nach Verlängerung in Fürth. Unser Ticker zum Nachlesen.

Der BVB startet mit dem Pokalspiel bei Greuther Fürth in die neue Saison. Trainer Lucien Favre trifft die ersten Härtefall-Entscheidungen. Ein prominentes Trio bleibt in Dortmund. Von Florian Groeger

Schalke nimmt die erste Hürde des DFB-Pokals mit Mühe. Domenico Tedesco ist mit der Leistung des S04 aber nicht unzufrieden. Spekulationen in Sachen Rudy will er nicht befeuern.

Der FC Schalke 04 erreicht glanzlos die zweite Runde des DFB-Pokals. Beim 2:0-Erfolg in Schweinfurt beruhigt erst ein Eigentor die Nerven der Königsblauen.

Glanzloser Saisonauftakt für den FC Schalke 04. In der 1. Runde des DFB-Pokals gewinnt der S04 in Schweinfurt mit 2:0 (1:0). Unser Live-Ticker zum Nachlesen.

Schalke trifft im Pokal auf Schweinfurt

Einfacher Auftakt für Königsblau beim Regionalligisten

Der FC Schalke 04 trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals 18/19 auswärts auf den Regionalligisten 1. FC Schweinfurt 05. Der S04 geht als klarer Favorit in die Partie. Von Florian Groeger

BVB trifft im Pokal auf Greuther Fürth

Ambitionierter Start für Lucien Favre gegen Zweitligisten

Borussia Dortmund trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals 18/19 auswärts auf den Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth. Das erste BVB-Pflichtspiel von Lucien Favre hat es in sich. Von Florian Groeger

Die DFB-Pokalspiele werden auch in der kommenden Saison im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund ausgelost. „Die Partien werden immer sonntags nach der jeweiligen Pokalrunde ab 18.00 Uhr live in der ARD-Sportschau

Die Enttäuschung über das Pokalaus beim FC Schalke 04 ist noch immer groß. Die Königsblauen fühlten sich im Spiel gegen Eintracht Frankfurt vom Schiedsrichter benachteiligt. Trainer Domenico Tedesco ließ Von Frank Leszinski, Matthias Heselmann

Das DFB-Pokalhalbfinale endet mit wüsten Prügelszenen. Eintracht- und Schalke-Fans attackieren sich erst im Stadion, dann davor, dann auf dem Parkplatz. 15 Personen werden verletzt, die Polizei stellt 20 Strafanzeigen.