Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Darmstadt feiert wichtigen Sieg bei Dynamo Dresden

Dresden. Der SV Darmstadt 98 hat mit dem zweiten Sieg in diesem Jahr den Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga vorerst auf einen Punkt verkürzt. Der Erstliga-Absteiger setzte sich am Freitagabend mit 2:0 (1:0) bei der SG Dynamo Dresden durch.

Darmstadt feiert wichtigen Sieg bei Dynamo Dresden

Darmstadts Tobias Kempe (l) jubelt nach seinem Tor zum 2:0 gegen Dresden mit Felix Platte. Foto: Sebastian Kahnert

Joevin Jones in der 29. Minute und Tobias Kempe (55.) erzielten vor 26.053 Zuschauern die Treffer. Für Darmstadt (26 Punkte) war es der erste Drei-Punkte-Erfolg nach zuvor vier Niederlagen in Serie und einem Unentschieden. Die Dresdner (32 Punkte) verpassten es nach ihren vorangegangenen zwei Siegen, sich ins gesichertere Mittelfeld abzusetzen.

Anzeige
Anzeige