Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tourismusregion Zwickau

Das Zeitsprungland – die kleine Zeitreise gleich um die Ecke…

Die Zeitmaschine versetzt Besucher der Tourismusregion Zwickau in vergangene Jahrhunderte. Sie entdecken das Zentrum der Geschichten, Legenden und Visionen, erobern eines der zwölf Schlösser und Burgen und lassen sich von über 65 Museen und Ausstellungen auf eine atemberaubende Zeitreise durch die Epochen mitnehmen.

Das Zeitsprungland – die kleine Zeitreise gleich um die Ecke…

Am Wegesrand erheben sich mondäne Schlösser. Foto: Foto: Zwickau

Naturliebhaber können mit dem Rad oder zu Fuß wunderschöne Naturoasen entdecken und sich an der Schönheit des Muldetals ergötzen. Naturerlebnisforscher ergründen die schönsten Wanderwege der Region. Eintauchen und mit der ganzen Familie entspannen in den zauberhaften Tälern von Zwickauer Mulde und Pleiße. Auf dem Wanderausflug erheben sich am Wegesrand mondäne Schlösser, die zum Entdecken einladen. Wasserspaß für Groß und Klein bieten Kajak- und Schlauchbootfahrten auf der Mulde.

Zeitsprünge in faszinierende Technikwelten bieten die Einrichtungen, die die Industriegeschichte der Region beleuchten. Das technische Schmuckstück der Region ist das August-Horch-Museum im historischen Gebäudeensemble des früheren Audiwerkes. Besucher springen in die 30er-Jahre auf einen Stand der Auto Union zur Automobilausstellung und bewundern die Horchwagen von damals. Das Deutsche Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain entführt in die landwirtschaftliche Vergangenheit der Region. Die Bedeutung der Textilindustrie sehen und anfassen können Interessierte in Museen wie dem Textil- und Rennsportmuseum, dem Esche-Museum oder der Tuchfabrik Gebrüder Pfau.

Für Kinder offenbart sich die Region als ein großer Abenteuerspielplatz, der keine Langeweile aufkommen lässt. Sie springen im Erlebnisland für Kinder und Familien an den Ort, an dem Karl May seine Spuren hinterlassen hat, zu wunderbar angelegten Tierparks oder gehen auf Weltreise zu den Weltwundern in der Miniwelt.

www.zeitsprungland.de

THEMEN

Anzeige
Anzeige