Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

De Mistura fordert Untersuchung zu Angriff in Syrien

New York.

Der UN-Sonderbeauftragte Staffan de Mistura hat eine rasche und unabhängige Aufklärung des mutmaßlichen Giftgasangriffs im syrischen Duma gefordert. Giftgasangriffe seien „extrem besorgniserregend“ und stellten einen Bruch internationalen Rechts dar, sagte De Mistura in einer Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrats zu Syrien. Er forderte den Rat zu raschem Handeln auf. Nach Angaben von Aktivisten sollen bei dem mutmaßlichen Giftgaseinsatz auf die von Rebellen kontrollierte Stadt Duma in Ost-Ghuta am Samstag mehr als 150 Menschen getötet worden sein.

Anzeige
Anzeige