Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Der Sieg und der Schock

LÜNEN Ist denn heute schon Weihnachten? Beim heimischen Verbandsliga-Duo Lüner SV und BV Brambauer sieht es fast danach aus!

von Von Bernd Janning

, 29.10.2007
Der Sieg und der Schock

Dirk Krassowski verletze sich ohne Fremdverschulden am Knie. Eine genaue Diagnose steht noch aus.

Aufsteiger BVB beschenkt sich dabei besonders prächtig. Drei Siege in den letzten drei Spielen, darunter mit dem 2:0 vorletzten Sonntag bei Meister und Mitaufsteiger SV Herbede der erste Auswärtssieg seit dem 25. März, dem 5:3 in TSK Herne.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden